Strampeln ohne Ampeln

Die Idee

Mit dem Rennrad Düsseldorf und die Umgebung entdecken. Training möglichst ohne Ampeln. Getrieben von dieser Idee arbeiten wir seit vielen Jahren an den schönsten Touren. Zeit, Euch einzusammeln und mitzunehmen! Gefahren wird das ganze Jahr bei trockenem Wetter. Neugierig? Dann schaut Euch unsere Streckenbeschreibungen an, die wir in den kommenden Monaten stets erweitern werden.

DU FÄHRST RENNRAD UND DÜSSELDORF ODER DAS BERGISCHE LAND IST DEIN REVIER?

Auf dem Rennrad ohne Ampeln strampeln und Autofahrern aus dem Weg gehen? Dazu bieten wir seit November 2019 geführte Touren mit Gleichgesinnten. Was Du dazu brauchst?  Gar nicht so viel! Ein Rennrad oder Gravelbike mit Rennradlenker (Dropbar), einen Helm und so viel Kondition, dass Du unsere Touren mit einem Schnitt von ca. 28 km/h im Flachen und ca. 25 km/h im Bergischen Land mitfahren kannst. Wann und wo wir fahren, erfährst Du auf dieser Homepage. Ganz sicher wirst Du dabei neue Wege entdecken und nette Radsportfreunde treffen. Bei regelmäßiger Teilnahme winkt vielleicht auch ein eigener Beitrag im Reiseblog. 

SoA Timeline
Close